Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. Juli 2022, 13:04 Uhr

Jungheinrich Vz

WKN: 621993 / ISIN: DE0006219934

Mit Jungheinrich wird erstmal keiner mehr Spaß haben!


17.05.22 11:30
Aktiennews

Der Jungheinrich-Kurs wird am 17.05.2022, 08:41 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 22.5 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks".


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Jungheinrich entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Jungheinrich für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Jungheinrich für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Buy"-Einstufung. Damit ist Jungheinrich insgesamt ein "Buy"-Wert.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Jungheinrich-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 38,09 EUR mit dem aktuellen Kurs (22,5 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -40,93 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (25,97 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-13,36 Prozent Abweichung). Die Jungheinrich-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


3. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Jungheinrich aktuell 2,89. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -8,97 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Maschinen". Jungheinrich bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Sell"-Bewertung.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Jungheinrich-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Jungheinrich jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Jungheinrich-Analyse.




 
29.06.22 , Morgan Stanley
Jungheinrich: Kursziel reduziert
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Katie Self, Analystin von Morgan Stanley, stuft die Vorzugsaktie des ...
24.06.22 , dpa-AFX
Jungheinrich: Trotz Krieg kein Bestellabriss - Auf [...]
HAMBURG/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gabelstapler-Hersteller und Kion -Rivale Jungheinrich glaubt trotz der Folgen ...
13.06.22 , Aktiennews
Jungheinrich Aktie: Jetzt sollte man sich Sorgen m [...]
An der Heimatbörse Xetra notiert Jungheinrich per 10.06.2022, 09:51 Uhr bei 25.13 EUR. Jungheinrich zählt zum ...