Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. Juli 2022, 0:40 Uhr

Intel

WKN: 855681 / ISIN: US4581401001

Intel Aktie: Hier wird sich nicht viel verändern


19.05.22 05:16
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Intel steht am 16.05.2022, 20:40 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 43.55 USD. Der Titel wird der Branche "Halbleiter" zugerechnet.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Intel auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Intel erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -22,16 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 44,92 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -67,09 Prozent im Branchenvergleich für Intel bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,41 Prozent im letzten Jahr. Intel lag 80,57 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Intel auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch acht Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 2 Buy- und 6 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Intel sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


3. Fundamental: Intel ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Halbleiter- und Halbleiterausrüstung) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 11,31 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 85 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 77,8 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.


Sollten Intel Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Intel jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Intel-Analyse.




 
01.07.22 , Aktiennews
Das gibt’s ja gar nicht, Intel?
Der Kurs der Aktie Intel steht am 30.06.2022, 02:23 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 37.78 USD. Der Titel ...
21.06.22 , news aktuell
Supermicro kündigt weltweite Verfügbarkeit von int [...]
Nürnberg und San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Höhere Leistung und Workload-optimierte Systeme mit ...
21.06.22 , Aktiennews
Intel Aktie: Ist es denn die Möglichkeit?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Intel, die im Segment "Halbleiter" geführt ...