Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Oktober 2022, 21:47 Uhr

Infineon

WKN: 623100 / ISIN: DE0006231004

Infineon Aktie: Wo soll das noch hinführen?


13.08.22 10:35
Aktiennews

Infineon weist am 12.08.2022, 08:36 Uhr einen Kurs von 27.345 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Halbleiter" geführt.


Unsere Analysten haben Infineon nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sechs Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Infineon. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Sell". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 2 "Sell"-Signale (bei 0 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Sell"-Einschätzung.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Infineon-Aktie ein Durchschnitt von 31,73 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 27.345 EUR (-13,82 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (24,97 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+9,51 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Infineon-Aktie, und zwar ein "Buy"-Rating. Infineon erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


3. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 1,11 Prozent liegt Infineon 13,65 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 14,76. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine "Sell"-Bewertung.



Sollten Infineon Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Infineon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Infineon-Analyse.




 
Werte im Artikel
25,48 minus
-0,99%
18:56 , Aktiennews
Infineon Aktie: Das wir das noch mal erleben dürfe [...]
Der Infineon-Kurs wird am 06.10.2022, 09:17 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 25.54 EUR festgestellt. Das Papier ...
10:51 , Aktiennews
Infineon Aktie: Es fehlt nicht mehr viel!
Der Infineon-Kurs wird am 06.10.2022, 09:17 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 25.54 EUR festgestellt. Das Papier ...
09:15 , Der Aktionär
Infineon: Analysten heben den Daumen - Aktienana [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom ...