Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 7:18 Uhr

Iberdrola

WKN: A0M46B / ISIN: ES0144580Y14

Iberdrola Aktie: Das darf sich kein Anleger entgehen lassen!


19.05.22 04:17
Aktiennews

Iberdrola, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektrische Dienstprogramme", notiert aktuell (Stand 21:22 Uhr) mit 10.79 EUR leicht im Plus (+0.44 Prozent).


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Iberdrola einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Iberdrola jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Iberdrola erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 1 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 1 "Buy"-, 0 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Iberdrola vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (13 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 20,48 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 10,79 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Iberdrola erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Iberdrola-Aktie beträgt dieser aktuell 9,99 EUR. Der letzte Schlusskurs (10,79 EUR) liegt damit deutlich darüber (+8,01 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Iberdrola somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (10,29 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+4,86 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Iberdrola-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Iberdrola auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Damit erhält die Iberdrola-Aktie ein "Buy"-Rating.


Sollten Iberdrola Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Iberdrola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Iberdrola-Analyse.




 
06.07.22 , Xetra Newsboard
XETR : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION - [...]
Das Instrument IBE1 ES0144580Y14 IBERDROLA INH. EO -,75 EQUITY wird cum Kapitalmassnahme gehandelt am 07.07.2022 und ...
28.06.22 , CREDIT SUISSE
Credit Suisse belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 1 [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Iberdrola auf "Neutral" ...
21.06.22 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Iberdrola auf 'Neutral' - Ziel 11,3 [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Iberdrola auf "Neutral" mit ...