Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 18. Juni 2021, 8:05 Uhr

Home Depot

WKN: 866953 / ISIN: US4370761029

Home Depot: Wieso ist diese Entwicklung SO wichtig?


16.10.20 11:52
Aktiennews

Der Home Depot-Kurs wird am 16.10.2020, 11:52 Uhr an der Heimatbörse New York mit 287.54 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Heimwerker Einzelhandel".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Home Depot auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Home Depot in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 1 Sell- und 2 Buy-Signale. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Buy" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Home Depot-Aktie: der Wert beträgt aktuell 29,15. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Der RSI25 liegt bei 44,98, was bedeutet, dass Home Depot hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Home Depot damit ein "Buy"-Rating.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 24,87 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Home Depot damit 16,79 Prozent über dem Durchschnitt (8,08 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Spezialität Einzelhandel" beträgt 7,35 Prozent. Home Depot liegt aktuell 17,52 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Home Depot?


Wie wird sich Home Depot nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Home Depot Aktie.




 
14.06.21 , Motley Fool
Weg mit AMC und GameStop! Man sollte stattdes [...]
Das Aufkaufen von Aktien stark geshorteter Unternehmen war in diesem Jahr der ganz normale Wahnsinn, und die beiden Vorzeigekinder ...
11.06.21 , Motley Fool
Buy and Hold als Anlagestrategie? Hier kommen zw [...]
Gehörst du auch zu den Anlegern, die bei der Aktienanlage eine sechsmonatige Haltedauer schon für eine langfristige ...
07.06.21 , Aktiennews
Home Depot: Bitte unbedingt beachten
An der Börse New York notiert die Aktie Home Depot am 07.06.2021, 07:54 Uhr, mit dem Kurs von 311.01 USD. Die Aktie ...