Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 4:13 Uhr

Chesapeake Gold

WKN: 692606 / ISIN: CA1651841027

Unigold Aktie: Das könnte richtig teuer werden!


31.12.22 00:20
Aktiennews

Unigold weist am 30.12.2022, 08:53 Uhr einen Kurs von 0.06 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen wird unter "Gold" geführt.


Unser Analystenteam hat Unigold auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Unigold mit einer Rendite von -31,58 Prozent mehr als 52 Prozent darunter. Die "Metalle und Bergbau"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 20,84 Prozent. Auch hier liegt Unigold mit 52,42 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Unigold. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 66,67 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Unigold momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Unigold auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Unigold wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Unigold von 0,06 CAD ist mit -25 Prozent Entfernung vom GD200 (0,08 CAD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 0,07 CAD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -14,29 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Unigold-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Unigold-Analyse vom 31.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich Unigold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unigold-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,30 plus
+32,73%
0,022 plus
+19,79%
0,0088 plus
+12,82%
3,56 plus
+10,90%
0,015 plus
+10,61%
0,046 plus
+10,39%
12,26 plus
+2,59%
3,51 plus
+1,86%
354,10 plus
+1,84%
80,78 plus
+1,06%
45,01 plus
+1,01%
44,95 plus
+0,90%
79,60 plus
+0,63%
1.874 plus
+0,45%
1,64 plus
0,00%
34,99 minus
-0,54%
83,78 minus
-0,56%
98,08 minus
-0,64%
1,62 minus
-0,74%
5,31 minus
-0,93%
0,94 minus
-1,03%
223,66 minus
-2,00%
43,96 minus
-2,09%
5,76 minus
-2,54%
0,72 minus
-2,89%
28,72 minus
-4,27%
59,43 minus
-6,10%
0,0030 minus
-14,29%
0,026 minus
-19,51%
05.02.23 , Aktiennews
Chesapeake Gold Aktie: Das ist mal eine Nummer!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Chesapeake Gold, die im Segment "Edelmetalle und Mineralien" ...
05.02.23 , Aktiennews
Was steht jetzt noch aus, Chesapeake Gold?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Chesapeake Gold, die im Segment "Edelmetalle und Mineralien" ...
05.02.23 , Aktiennews
Chesapeake Gold Aktie: Jetzt wird es konkret!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Chesapeake Gold, die im Segment "Edelmetalle und Mineralien" ...