Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. März 2024, 23:17 Uhr

Hewlett Packard Enterprise

WKN: A140KD / ISIN: US42824C1099

Hewlett Packard Enterprise Aktie: Was könnte passieren?


13.11.23 20:02
Aktiennews

Hewlett Packard Enterprise weist am 11.11.2023, 05:45 Uhr einen Kurs von 15.96 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Technologie Hardware und Ausrüstung" geführt.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Hewlett Packard Enterprise entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Die Hewlett Packard Enterprise ist mit einem Kurs von 15,96 USD inzwischen -3,74 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf -0,62 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


2. Sentiment und Buzz: Hewlett Packard Enterprise lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Hewlett Packard Enterprise in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


3. Anleger: Hewlett Packard Enterprise wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 9 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Hewlett Packard Enterprise-Analyse vom 13.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich Hewlett Packard Enterprise jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hewlett Packard Enterprise-Analyse.




 
29.02.24 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Das MUSS jetzt [...]
Die Diskussionen rund um Hewlett Packard Enterprise auf sozialen Medien signalisieren eine gemischte Stimmung der Anleger. ...
27.02.24 , Gurupress
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Es wird noch sp [...]
Am 29.02.2024 wird das Unternehmen Hewlett Packard Enterprise, mit Sitz in Spring, Vereinigte Staaten, seine Quartalsbilanz ...
27.02.24 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Daran scheiden s [...]
Die Stimmung und die Diskussionen rund um Aktien sind wichtige Faktoren, um das langfristige Stimmungsbild zu bewerten. ...