Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. März 2024, 0:18 Uhr

Hewlett Packard Enterprise

WKN: A140KD / ISIN: US42824C1099

Hewlett Packard Enterprise Aktie: Ist jetzt alles möglich?


19.11.23 21:00
Aktiennews

Hewlett Packard Enterprise, ein Unternehmen aus dem Markt "Technologie Hardware und Ausrüstung", notiert aktuell (Stand 03:36 Uhr) mit 16.45 USD sehr stark im Minus (-4.32 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Hewlett Packard Enterprise liegt mit einem Wert von 8,46 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 80 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Computer & Peripheriegeräte" von 42,33. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Hewlett Packard Enterprise beläuft sich mittlerweile auf 16,06 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 16,45 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +2,43 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 16,48 USD. Somit ist die Aktie mit -0,18 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Hewlett Packard Enterprise anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 25,89 Punkten, was bedeutet, dass die Hewlett Packard Enterprise-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Buy"-Rating. Nun zum RSI25: Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Hewlett Packard Enterprise auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Damit erhält Hewlett Packard Enterprise eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Hewlett Packard Enterprise-Analyse vom 19.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich Hewlett Packard Enterprise jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hewlett Packard Enterprise-Analyse.




 
29.02.24 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Das MUSS jetzt [...]
Die Diskussionen rund um Hewlett Packard Enterprise auf sozialen Medien signalisieren eine gemischte Stimmung der Anleger. ...
27.02.24 , Gurupress
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Es wird noch sp [...]
Am 29.02.2024 wird das Unternehmen Hewlett Packard Enterprise, mit Sitz in Spring, Vereinigte Staaten, seine Quartalsbilanz ...
27.02.24 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Daran scheiden s [...]
Die Stimmung und die Diskussionen rund um Aktien sind wichtige Faktoren, um das langfristige Stimmungsbild zu bewerten. ...