Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 2:19 Uhr

Hewlett Packard Enterprise

WKN: A140KD / ISIN: US42824C1099

Hewlett Packard Enterprise Aktie: Hammer-Nachricht!


24.09.22 16:11
Aktiennews

Hewlett Packard Enterprise, ein Unternehmen aus dem Markt "Technologie Hardware und Ausrüstung", notiert aktuell (Stand 10:27 Uhr) mit 12.4 USD mehr oder weniger gleich (-0.08 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.


Wie Hewlett Packard Enterprise derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Hewlett Packard Enterprise. Es gab insgesamt sieben positive und sechs negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Hewlett Packard Enterprise daher eine "Hold"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Hewlett Packard Enterprise von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -7,88 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Hewlett Packard Enterprise damit 65,76 Prozent unter dem Durchschnitt (57,88 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Computer & Peripheriegeräte" beträgt 24,47 Prozent. Hewlett Packard Enterprise liegt aktuell 32,35 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Hewlett Packard Enterprise liegt mit einem Wert von 8,46 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 90 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Computer & Peripheriegeräte" von 81, Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".



Hewlett Packard Enterprise kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Hewlett Packard Enterprise jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hewlett Packard Enterprise-Analyse.




 
05.12.22 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Es ist noch sch [...]
Per 02.12.2022, 13:49 Uhr wird für die Aktie Hewlett Packard Enterprise am Heimatmarkt New York der Kurs von 16.82 ...
05.12.22 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: So kann man sic [...]
Per 02.12.2022, 13:49 Uhr wird für die Aktie Hewlett Packard Enterprise am Heimatmarkt New York der Kurs von 16.82 ...
05.12.22 , Aktiennews
Hewlett Packard Enterprise Aktie: Das wird nichts [...]
Per 02.12.2022, 13:49 Uhr wird für die Aktie Hewlett Packard Enterprise am Heimatmarkt New York der Kurs von 16.82 ...