Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 20. Mai 2022, 6:53 Uhr

HeidelbergCement

WKN: 604700 / ISIN: DE0006047004

Heidelbergcement Aktie: Ein handfester Grund


25.01.22 08:37
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Heidelbergcement, die im Segment "Baumaterialien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.01.2022, 19:18 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 63 EUR.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Heidelbergcement einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Heidelbergcement jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Dividende: Heidelbergcement hat mit einer Dividendenrendite von 3,38 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2.69%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Baumaterialien"-Branche beträgt +0,69. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Heidelbergcement-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Heidelbergcement-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 69,33 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (63 EUR) deutlich darunter (Unterschied -9,13 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 61,92 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+1,74 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Heidelbergcement ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Die Heidelbergcement-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Heidelbergcement heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 62,5 Punkten, zeigt also an, dass Heidelbergcement weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Heidelbergcement weder überkauft noch -verkauft (Wert: 35,4), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Heidelbergcement-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


Heidelbergcement kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Heidelbergcement jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Heidelbergcement Aktie.




 
05:56 , Aktiennews
Heidelbergcement Aktie: Das sollten Sie jedem weit [...]
Per 20.05.2022, 01:10 Uhr wird für die Aktie Heidelbergcement am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 51.88 EUR angezeigt. ...
19.05.22 , Aktiennews
Heidelbergcement Aktie: Alles andere als uninteress [...]
An der Heimatbörse Xetra notiert Heidelbergcement per 18.05.2022, 10:18 Uhr bei 53.09 EUR. Heidelbergcement zählt ...
19.05.22 , ZertifikateJournal
HeidelbergCement: Prognose bestätigt, aber… - Akti [...]
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - HeidelbergCement-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal": Der Baustoffkonzern ...