Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 4:17 Uhr

Halma

WKN: 865047 / ISIN: GB0004052071

Halma: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?


17.07.20 15:21
Aktiennews

Am 17.07.2020, 15:20 Uhr notiert die Aktie Halma an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 2260 GBP. Das Unternehmen gehört zum Segment "Elektronische Geräte und Instrumente".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Halma auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 11 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Halma. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Halma liegt mit einer Dividendenrendite von 0,71 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche hat einen Wert von 2,1, wodurch sich eine Differenz von -1,39 Prozent zur Halma-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Sell"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


3. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 11 Analystenbewertungen für die Halma-Aktie abgegeben. Davon waren 3 Bewertungen "Buy", 6 "Hold" und 2 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Hold"-Rating für die Halma-Aktie. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 3 Buy, 3 Hold, 1 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Hold" zu bewerten. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 2135,83 GBP. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -5,58 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (2262 GBP) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Sell"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Halma somit ein "Hold"-Rating für diesen Punkt der Analyse.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Halma?


Wie wird sich Halma nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Halma Aktie.




 
23.11.22 , Motley Fool
Umsatz +19 %, Aktienkurs -33 % – ist diese britis [...]
Die britische Holding-Gesellschaft Halma (WKN: 865047) stellte letzte Woche die Halbjahreszahlen für 2022/23 vor. ...
07.11.22 , Motley Fool
3 Top-Aktien, die unter dem Radar vieler Anleger [...]
Die Börsenentwicklung in diesem Jahr ist wirklich ernüchternd. Negative Entwicklungen und Risiken scheinen ...
29.09.22 , Motley Fool
Top-Aktien für Oktober
In den Augen unserer Autoren könnten diese Top-Aktien für Oktober spannende Investitionsmöglichkeiten ...