Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 4:42 Uhr

Halma

WKN: 865047 / ISIN: GB0004052071

Halma: Glauben Sie das?


03.03.21 02:02
Aktiennews

Halma, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell (Stand 02:02 Uhr) mit 2307 GBP beinahe gleich (+0.13 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist London.


Unser Analystenteam hat Halma auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Halma lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Halma in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


2. Anleger: Halma wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Halma mit einer Rendite von 18,38 Prozent mehr als 8 Prozent darüber. Die "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 6,1 Prozent. Auch hier liegt Halma mit 12,28 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Halma?


Wie wird sich Halma nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Halma Aktie.




 
23.11.22 , Motley Fool
Umsatz +19 %, Aktienkurs -33 % – ist diese britis [...]
Die britische Holding-Gesellschaft Halma (WKN: 865047) stellte letzte Woche die Halbjahreszahlen für 2022/23 vor. ...
07.11.22 , Motley Fool
3 Top-Aktien, die unter dem Radar vieler Anleger [...]
Die Börsenentwicklung in diesem Jahr ist wirklich ernüchternd. Negative Entwicklungen und Risiken scheinen ...
29.09.22 , Motley Fool
Top-Aktien für Oktober
In den Augen unserer Autoren könnten diese Top-Aktien für Oktober spannende Investitionsmöglichkeiten ...