Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 10:00 Uhr

Compleo Charging Solutions

WKN: A2QDNX / ISIN: DE000A2QDNX9

Gut für Ads-Tec, ABB und die Compleo-Aktie: Webasto Charging Solutions sucht Käufer


02.08.22 10:56
Motley Fool

E-Mobility: Batterie laden an Ladesäule

Das Handelsblatt berichtet, dass Webasto Charging Solutions zum Verkauf stehe. In einem unübersichtlichen Marktumfeld könnte dies der Startschuss für einen größeren Konsolidierungsprozess bedeuten. Davon könnten Spezialisten wie Compleo Charging Solutions (WKN: A2QDNX), ABB (WKN: 919730) und Ads-Tec Energy (WKN: A3DA9W) profitieren.


Ladetechnik: Gigantischer Markt mit hoher Wettbewerbsintensität

Die Elektrifizierung des Verkehrs ist ein Trend, der nicht mehr aufzuhalten ist. Auf Jahre hinaus werden Firmen, Behörden, Einzelhändler, Betreiber von öffentlichen Ladenetzen und Privathaushalte immer größere Stückzahlen von Ladepunkten installieren wollen. Laut einer McKinsey-Analyse von März 2022 wird sich die Anzahl der Ladepunkte in Europa von 1,7 Millionen in diesem Jahr auf 8 Millionen im Jahr 2025 fast verfünffachen.


Die Anbieter von Ladetechnik können sich folglich auf kurz- und mittelfristig stark steigende Nachfrage freuen. Aber profitieren sie auch alle langfristig davon? Nun, obwohl es so viele Hersteller gibt, die sich auf diesen Wachstumsmarkt gestürzt haben und stark in den Ausbau ihrer Fertigungskapazitäten investieren, gibt es zunächst wohl für fast alle genug zu tun. Aber wenn in einigen Jahren die Marktdynamik etwas nachlässt, könnte es eng werden. Das Hardware-Geschäft droht dann unter sinkenden Margen zu leiden.


Was zählt, sind Größe oder Nische

Anbieter, die auf lange Sicht Erfolg haben möchten in diesem boomenden Markt, könnten versuchen, sich durch die Besetzung einer lukrativen Nische zu behaupten. Ads-Tec zum Beispiel sieht sich als Technologieführer bei der Kombination mit Pufferspeichern, während ABB von Anfang an vor allem bei Hochleistungssäulen seine Chancen suchte. Andere konzentrieren sich stärker auf Software und Services.


Der andere Faktor zur Differenzierung vom Wettbewerb liegt in Größenvorteilen. Wer größere Stückzahlen produziert, der kann am Ende günstiger entwickeln und fertigen. Kunden erhalten dann einen besseren Preis, während trotzdem eine höhere Marge erzielt werden kann.


Wenn nun eine Marktkonsolidierung einsetzen sollte, dann werden sich sehr schnell die künftigen Marktführer herausbilden. Webasto Charging Solutions könnte bei vielen Mitbewerbern gut ins Portfolio passen.


So würde Webasto Charging Solutions zu Compleo, ABB oder Ads-Tec passen

Webasto hat erst kürzlich sein erweitertes Leistungsspektrum auf einem Branchentreffen präsentiert. Darunter befanden sich neben kostengünstigen Wallboxen auch kompakte eichrechtskonforme Wechselstromladegeräte mit smarter Funktionalität und der Möglichkeit für einen Cluster-Modus-Betrieb. Anscheinend hat das Unternehmen dort guten Zuspruch von Partnern und Kunden erhalten, sodass nun Investitionen in die Expansion erforderlich wären. Weil der Konzern jedoch angesichts der jüngsten Verluste unter Druck steht, möchte er dafür kein Geld in die Hand nehmen. Es wird ein neuer Eigentümer für die Ladelösungen gesucht.


Das Compleo-Management hat an seinem Kapitalmarkttag klargemacht, dass es als Marktkonsolidierer aktiv sein möchte in den kommenden Jahren. Bereits in der Vergangenheit hat es mit der Übernahme von Wallbe und dem Ladegeschäft von Innogy sein Wachstum beschleunigt. Zwar überschneidet sich das Angebot von Webasto stark mit den Wechselstromladegeräten von Compleo, aber die Zusammenlegung der Vertriebs-Pipeline und der Entwicklungskapazitäten könnte dennoch großen Sinn ergeben.


Auch ABB könnte ein Interesse haben. Die Schweizer haben gerade den Börsengang des E-Mobility-Bereichs verschoben. Sie könnten die gewonnene Zeit dafür nutzen, die Tochter noch etwas hübscher zu machen. Die Integration des Webasto-Geschäfts wäre eine Möglichkeit, um sich Investoren noch besser als Marktführer zu präsentieren.


Bei Ads-Tec hingegen wäre Webasto Charging Solutions zwar schön komplementär zum bestehenden Angebot. Aber ob es strategisch Sinn ergibt, ist fraglich. Ads-Tec würde sein Profil dadurch verwischen. Selbst der künftig geplante Einstieg in das Endverbrauchersegment passt nicht so recht dazu, weil Ads-Tec großen Wert auf hochintegrierte Systeme legt.


ABB, Compleo und Ads-Tec würden von einer Marktbereinigung profitieren

Von einer Reduktion der Wettbewerberanzahl würden jedoch alle verbleibenden Spieler profitieren. Ich denke, wir werden im Laufe der kommenden Quartale noch viele Deals in diesem Bereich sehen.


Ads-Tech wird wahrscheinlich kein Interesse an Webasto haben und sucht stattdessen in Nordamerika nach Übernahme-Objekten. Für ABB und Compleo hingegen könnte Webasto eine gute Ergänzung darstellen, die ihre Chancen erhöht, sich als ein langfristiger Gewinner im Markt zu positionieren.


Wer jetzt diese Sturm-und-Drang-Phase intelligent nutzt, wird später, wenn sich die Lage beruhigt, über eine große installierte Basis verfügen. Dann verschieben sich die Einnahmen zunehmend von den Hardwareverkäufen zu Service- und Software-Abonnements. Wiederkehrende Umsätze werden ein entscheidender Erfolgsfaktor sein.


Der Artikel Gut für Ads-Tec, ABB und die Compleo-Aktie: Webasto Charging Solutions sucht Käufer ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.


Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022


Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.


Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.


Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.


Ralf Anders besitzt keine der genannten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von ABB.


Motley Fool Deutschland 2022



 
Werte im Artikel
25,35 minus
-2,09%
11,94 minus
-7,15%
23.09.22 , Finanztrends
Compleo Charging Solutions AG-Aktie: Compleo Ch [...]
Mitteilung bedeutender Beteiligungen 1. Angaben zum Emittenten Name: Compleo Charging Solutions AG Straße: Oberste-Wilms-Straße ...
23.09.22 , aktiencheck.de
Compleo Charging Solutions: GSA Capital Partners [...]
Dortmund (www.aktiencheck.de) - Shortseller GSA Capital Partners LLP geht Netto-Leerverkaufsposition in den Aktien der ...
23.09.22 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Compleo Charging Solutions AG [...]
Compleo Charging Solutions AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ...