Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 6:58 Uhr

Greif Cl. A

WKN: 866263 / ISIN: US3976241071

Greif: Das dürfte für Aufruhr am Markt sorgen …


29.07.21 19:30
Aktiennews

An der Börse New York notiert die Aktie Greif am 29.07.2021, 19:29 Uhr, mit dem Kurs von 61.07 USD. Die Aktie der Greif wird dem Segment "Metall- und Glasbehälter" zugeordnet.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Greif einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Greif jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Greif mit einer Rendite von 66,8 Prozent mehr als 53 Prozent darüber. Die "Behälter & Verpackung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 14,08 Prozent. Auch hier liegt Greif mit 52,72 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Greif liegt mit einer Dividendenrendite von 2,93 Prozent aktuell nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die "Behälter & Verpackung"-Branche hat einen Wert von 2,62, wodurch sich eine Differenz von +0,31 Prozent zur Greif-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Hold"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Greif liegt bei 36,4, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Greif bewegt sich bei 50,73. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Greif?


Wie wird sich Greif nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Greif Aktie.




 
31.07.22 , Aktiennews
Greif Aktie: Das steckt hinter den tollen Zahlen
Greif weist am 29.07.2022, 05:21 Uhr einen Kurs von 68.99 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter ...
27.07.22 , Aktiennews
Das sollten Greif-Anleger wissen!
An der Heimatbörse New York notiert Greif per 25.07.2022, 11:15 Uhr bei 68.41 USD. Greif zählt zum Segment ...
24.07.22 , Aktiennews
Greif-Anleger sollten sich noch gedulden!
Greif, ein Unternehmen aus dem Markt "Metall- und Glasbehälter", notiert aktuell (Stand 12:50 Uhr) mit ...