Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 12:56 Uhr

Greif Cl. A

WKN: 866263 / ISIN: US3976241071

Greif-Anleger sollten sich noch gedulden!


24.07.22 20:01
Aktiennews

Greif, ein Unternehmen aus dem Markt "Metall- und Glasbehälter", notiert aktuell (Stand 12:50 Uhr) mit 68.14 USD sehr stark im Minus (-2.29 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.


Nach einem bewährten Schema haben wir Greif auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Greif-Aktie beträgt dieser aktuell 61,95 USD. Der letzte Schlusskurs (68,14 USD) liegt damit deutlich darüber (+9,99 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Greif somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (61,48 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+10,83 Prozent Abweichung). Die Greif-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. In Summe wird Greif auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Analysteneinschätzung: Für die Greif sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Hold", da 1 Buc, 1 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Greif vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Greif. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 64,67 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um -5,1 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 68,14 USD notierte. Dafür gibt es das Rating "Sell". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Hold".


3. Dividende: Derzeit schüttet Greif nur leicht höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Behälter & Verpackung. Der Unterschied beträgt 0,24 Prozentpunkte (3,01 % gegenüber 2,76 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Hold".


Sollten Greif Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Greif jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Greif-Analyse.




 
15.09.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument GR3 US3976241071 GREIF INC. CL.A EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 15.09.2022 The instrument ...
31.07.22 , Aktiennews
Greif Aktie: Das steckt hinter den tollen Zahlen
Greif weist am 29.07.2022, 05:21 Uhr einen Kurs von 68.99 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter ...
27.07.22 , Aktiennews
Das sollten Greif-Anleger wissen!
An der Heimatbörse New York notiert Greif per 25.07.2022, 11:15 Uhr bei 68.41 USD. Greif zählt zum Segment ...