Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 23:11 Uhr

Greene County Bancorp

WKN: 539975 / ISIN: US3943571071

Greene County: Was DAS für die Zukunft bedeutet


11.10.20 18:12
Aktiennews

An der Börse NASDAQ CM notiert die Aktie Greene County am 11.10.2020, 18:12 Uhr, mit dem Kurs von 22.36 USD. Die Aktie der Greene County wird dem Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" zugeordnet.


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Greene County entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Greene County-Aktie: der Wert beträgt aktuell 37,91. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Greene County weder überkauft noch -verkauft (Wert: 53,63), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Greene County damit ein "Hold"-Rating.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Greene County-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 23,99 USD mit dem aktuellen Kurs (22,36 USD), ergibt sich eine Abweichung von -6,79 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 22,23 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+0,58 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Greene County ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Greene County liegt mit einem Wert von 10,23 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 52 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" von 21,41. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Greene County?


Wie wird sich Greene County nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Greene County Aktie.




 
29.09.21 , Aktiennews
Greene County: Wer hat das bitte nicht kommen s [...]
Per 29.09.2021, 03:09 Uhr wird für die Aktie Greene County am Heimatmarkt NASDAQ CM der Kurs von 36.97 USD angezeigt. ...
21.09.21 , Aktiennews
Greene County: Anleger sollten dies wissen!
Für die Aktie Greene County stehen per 21.09.2021, 01:12 Uhr 35.49 USD an der Heimatbörse NASDAQ CM zu Buche. ...
13.09.21 , Aktiennews
Greene County: Was sagt man dazu?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Greene County, die im Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" ...