Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 4:26 Uhr

Atlas

WKN: / ISIN: MHY0436Q1098

Graphika bringt Atlas auf den Markt, um Unternehmen mit umsetzbarer sozialer Intelligenz für strategische Entscheidungen zu versorgen


16.08.22 21:46
news aktuell

New York (ots/PRNewswire) -

Graphika, das Data-Intelligence-Unternehmen, kündigt Atlas an, ein neues Produkt auf der Graphika-Plattform, das Informationen aus den Communities liefert, die sich mit Online-Konversationen zu den aktuellsten Themen beschäftigen. Das abonnementbasierte Produkt bietet einen umfassenden Zugang zu Informationen und marktrelevanten Themen, die für die meisten Unternehmen zu komplex sind, um sie zu kontextualisieren oder zur Umsetzung aufzubereiten.

Seit seinen Anfängen hat Graphika feindliche Netzwerke rund um den Globus aufgedeckt und mit führenden Online-Plattformen zusammengearbeitet, um bösartige Informationsmanipulationen zu bekämpfen und Fortune-500-Unternehmen präventiv dabei zu helfen, Erkenntnisse darüber zu kontextualisieren, wie sich Informationen und Einfluss auf ihr Geschäft auswirken.

„Die von Atlas gelieferten Unternehmensinformationen und -daten umfassen erstmalig eine sich ständig erweiternde Palette von Themen, aufkommenden Problemen und geopolitischen Ereignissen. Atlas wird dazu beitragen, die Bereitstellung dieser wichtigen Informationen für Unternehmen und Agenturen zu automatisieren, die diese Themen verfolgen. Dies ist wichtig, a diese Themen das Publikum in wenigen Augenblicken mit der Kraft von sozialen Plattformen oder Online-Foren beeinflussen können", erklärte John Kelly, CEO von Graphika.

Zu den in Atlas angebotenen Datenfeeds gehören beispielsweise die Viralität von Finanzdienstleistungen wie Kryptowährungen und die Verbreitung von schädlichen Desinformationen über Wahlen, den Klimawandel oder das Gesundheitswesen. Graphika verfolgt diese Kommunikation über seine einzigartigen Netzwerk-Entdeckungskarten, die aus Twitter-Daten, Reddit-Subreddits, Telegram-Kanälen und anderen Online-Foren oder Plattformen erstellt werden.

Eines der ersten Themen, die Atlas liefert, befasst sich mit dem Markt für Kryptowährungen. Der Cryptocurrency Intelligence Feed von Graphika bietet einen umfassenden Überblick über die einflussreichsten Themen und Narrative, die die Online-Communities beeinflussen und die Kryptomärkte bewegen. Aus einem Bericht von Chainalysis, einem Blockchain-Sicherheitsunternehmen, vom Januar 2022 geht hervor, dass im Jahr 2021 Kryptowährungsbetrügereien einen Verlust in Höhe von 7,8 Milliarden US-Dollar verursachten, während Kryptowährungsdiebstähle zu Verlusten in Höhe von 3,2 Milliarden US-Dollar führten.

Die Konturen einer Online-Landschaft, die diese Art von Hypes, Spitzen und Abstürzen erträgt, definieren eine aufgebrochene und sich ständig weiterentwickelnde Konversation. Die Einblicke im Cryptocurrency Intelligence Feed zeigen, wie diese Gemeinschaften die Meinungen in der Kryptowelt prägen und Betrug und betrügerische Aktivitäten aufdecken, die sich negativ auf Investoren, Finanzinstitute, politische Entscheidungsträger und die Öffentlichkeit auswirken können.

Der Cryptocurrency Intelligence Feed vermittelt Finanzinstituten, Investoren, Börsenplattformen, Regulierungsbehörden und strategischen Entscheidungsträger Situationsbewusstsein und Informationen über:


- Virale Phänomene und neue Trends, bevor sie sich im Mainstream durchsetzen
- Führende Einflussnehmer und Online-Gemeinschaften
- Entwicklung von Narrativen und wesentlichen Verstärkern
- Diskussionen über Regulierung, Politikgestaltung und Sicherheit

„Solche Informationen ändern sich oder verbreiten sich in Sekundenschnelle über diese Netze und erzeugen vielfältige Daten in großen Mengen. Traditionell verließen sich unsere Kunden auf die technikgestützte Analyse unseres Expertenteams. Die Kunden von Atlas erhalten jetzt nahezu in Echtzeit Informationen zu einer Vielzahl von Themen, um wichtige Entscheidungen zu treffen, bevor es zu spät ist", so Kelly.

Neben dem Cryptocurrency Intelligence Feed von Graphika werden demnächst neue Feeds zu aktuellen Themen wie dem Krieg in der Ukraine und den Zwischenwahlen in den Vereinigten Staaten erscheinen. Geopolitische Themen fließen in Atlas ein, einschließlich der bevorstehenden Analysen zu Fehlinformationen im Gesundheitsbereich, zum Klimawandel und zur Nachhaltigkeit.

Informationen zu Graphika

Graphika ist ein Nachrichtendienst, der die weltweiten Online-Communities und Unterhaltungen kartiert. Graphika hilft Partnern auf der ganzen Welt, darunter Fortune-500-Unternehmen, Silicon Valley, Menschenrechtsorganisationen und Universitäten, herauszufinden, wie sich Online-Gemeinschaften bilden, und den Informationsfluss und Einfluss innerhalb großer sozialer Netzwerke zu verstehen. Kunden verlassen sich auf Graphika, wenn es um einen einzigartigen, netzwerkbasierten Ansatz für die globale Desinformationslandschaft geht.

nicole.messier@graphika.com

Kontakt:

Nicole Messier
nicole.messier@graphika.com 518-538-8608


Original-Content von: Graphika, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de

 
26.09.22 , news aktuell
Strompreis-Atlas zeigt die Regionen in Deutschland [...]
Münster (ots) - Die Strompreise explodieren und der Wettbewerb auf dem Strommarkt funktioniert aktuell nicht mehr. ...
16.09.22 , news aktuell
Atlas erhält eine strategische Investition der Serie [...]
Chicago (ots/PRNewswire) - Das globale HCM-Technologieunternehmen investiert in die Skalierung seiner globalen Workforce-Management-Plattform, ...
23.08.22 , Finanztrends
Atlas News: Aktie jetzt kaufen?
RSI mit Verkaufssignal für Atlas Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ...