Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 2:10 Uhr

Barry Callebaut

WKN: 914661 / ISIN: CH0009002962

Barry Callebaut Aktie: Mal schauen, wie es hier weitergeht


31.05.22 17:22
Aktiennews

Für die Aktie Barry Callebaut aus dem Segment "Verpackte Lebensmittel und Fleisch" wird an der heimatlichen Börse SIX Swiss Ex am 31.05.2022, 13:49 Uhr, ein Kurs von 2154 CHF geführt.


Wie Barry Callebaut derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Barry Callebaut weist derzeit eine Dividendenrendite von 1,26 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Nahrungsmittel") von 2,83 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,57 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Barry Callebaut von 2154 CHF ist mit -1,61 Prozent Entfernung vom GD200 (2189,2 CHF) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2205,28 CHF auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand -2,33 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Barry Callebaut-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Barry Callebaut erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 4,86 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Nahrungsmittel"-Branche sind im Durchschnitt um 1,85 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +3,01 Prozent im Branchenvergleich für Barry Callebaut bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,04 Prozent im letzten Jahr. Barry Callebaut lag 0,81 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Sektorvergleich und die Überperformance im Branchenvergleich führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Barry Callebaut Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Barry Callebaut jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Barry Callebaut-Analyse.




 
Werte im Artikel
2,80 plus
+1,64%
2.182 plus
+0,29%
216,10 minus
-6,41%
30.06.22 , dpa-AFX
KORREKTUR/Salmonellen in Schoko-Fabrik: Barry C [...]
(Berichtigt wird in Überschrift und Text durchgehend die Schreibweise des Herstellers: Callebaut rpt Callebaut.) ...
30.06.22 , dpa-AFX
Salmonellen in Schoko-Fabrik in Belgien: Barry Calleb [...]
ZÜRICH/WIEZE (dpa-AFX) - Der Schokoladenhersteller Barry Callebout hat in einem Werk in Wieze in Belgien Salmonellen ...
31.05.22 , Aktiennews
Barry Callebaut Aktie: Mal schauen, wie es hier w [...]
Für die Aktie Barry Callebaut aus dem Segment "Verpackte Lebensmittel und Fleisch" wird an der heimatlichen ...