Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 4:02 Uhr

Monster Beverage

WKN: A14U5Z / ISIN: US61174X1090

Geht es endlich los, Monster Beverage?


07.05.22 22:50
Aktiennews

Für die Aktie Monster Beverage stehen per 05.05.2022, 18:20 Uhr 86.65 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. Monster Beverage zählt zum Segment "Erfrischungsgetränke".


Unsere Analysten haben Monster Beverage nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Monster Beverage erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -13,77 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Getränke"-Branche sind im Durchschnitt um 13,92 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -27,69 Prozent im Branchenvergleich für Monster Beverage bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 20,6 Prozent im letzten Jahr. Monster Beverage lag 34,37 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Monster Beverage im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Monster Beverage. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu neun Signalen (9 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Monster Beverage-Aktie: der Wert beträgt aktuell 50,17. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Monster Beverage weder überkauft noch -verkauft (Wert: 42,61), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Monster Beverage damit ein "Hold"-Rating.


Monster Beverage kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Monster Beverage jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Monster Beverage-Analyse.




 
Monster Beverage (Wochenchart): In Schlagdistanz [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Monster Beverage-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten ...
02.02.23 , Achim Mautz
Monster Beverage - Gute Ausgangslage für einen [...]
Breakout Trading-StrategieSymbol: MNST ISIN: US61174X1090Rückblick: Monster Beverage ist ein Hersteller und Vermarkter ...
25.01.23 , BNP Paribas
Monster Beverage: Gute Ausgangslage - Chartanaly [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - Monster Beverage: Gute Ausgangslage - Chartanalyse Die Aktie von Monster Beverage (ISIN: ...