Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 18:52 Uhr

Kinder Morgan

WKN: A1H6GK / ISIN: US49456B1017

Kinder Morgan Aktie: Wohin geht die Reise?


16.08.22 18:10
Aktiennews

Kinder Morgan, ein Unternehmen aus dem Markt "Lagerung und Transport von Öl und Gas", notiert aktuell (Stand 06:20 Uhr) mit 18.57 USD unverändert, die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.


Kinder Morgan haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Kinder Morgan mit einer Rendite von 23,33 Prozent mehr als 29 Prozent darunter. Die "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 52,5 Prozent. Auch hier liegt Kinder Morgan mit 29,18 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Kinder Morgan-Aktie ein Durchschnitt von 17,62 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 18,57 USD (+5,39 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (17,6 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+5,51 Prozent), somit erhält die Kinder Morgan-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Kinder Morgan erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Sell". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Kinder Morgan-Aktie ein "Sell"-Rating.



Kinder Morgan kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Kinder Morgan jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Kinder Morgan-Analyse.




 
Werte im Artikel
25,98 plus
+2,28%
16,76 plus
+0,24%
23.09.22 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from XETRA - 23 [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 23.09.2022. Die folgenden Instrumente auf XETRA ...
09.09.22 , Motley Fool
Top-Dividendenaktien mit 6 % Rendite und weniger [...]
Top-Dividendenaktien für weniger als 20 Euro gesucht? Dividendenaktien sind unter Einkommensinvestoren sehr beliebt, ...
08.09.22 , Finanztrends
Ein Blick auf das jüngste Short Interest von Kinde [...]
Die Leerverkaufsquote von Kinder Morgan (NYSE:KMI) ist seit dem letzten Bericht um 10,73% angestiegen. Das Unternehmen ...