Suchen
Login
Anzeige:
Do, 8. Dezember 2022, 9:58 Uhr

Uber Technologies

WKN: A2PHHG / ISIN: US90353T1007

Finanznachrichtener Communications Aktie: Deshalb geht es ihr gar nicht gut!


24.08.22 20:46
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Charter Communications steht am 24.08.2022, 11:30 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 432.06 USD. Der Titel wird der Branche "Telekommunikationsdienste" zugerechnet.


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Die Charter Communications ist mit einem Kurs von 432,06 USD inzwischen -6,32 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -21,14 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Charter Communications wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Charter Communications auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Charter Communications-Aktie ein "Buy"-Rating.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Finanznachrichtener Communications-Analyse vom 24.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Finanznachrichtener Communications jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Finanznachrichtener Communications-Analyse.




 
Werte im Artikel
6,75 plus
+17,39%
2,56 plus
+0,79%
102,00 plus
0,00%
165,24 minus
-0,19%
355,40 minus
-0,38%
24,91 minus
-0,92%
22.11.22 , Der Aktionär
Amazon.com: Mit Blick auf die aktuelle Kursschwä [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Nikolas Kessler vom Anlegermagazin ...
18.11.22 , dpa-AFX
Fahrdienst Uber muss in Genf Millionen an Sozialab [...]
GENF (dpa-AFX) - Der Fahrdienst Uber darf im Gegenzug für eine Millionensumme für ausgebliebene Sozialabgaben ...
17.11.22 , Aktionär TV
Opening Bell: Dow Jones, Nasdaq 100, Alibaba, Mo [...]
Der amerikanische Leitindex präsentierte sich gestern beinahe unverändert. Er ging 0,1 Prozent schwächer ...