Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. Februar 2024, 6:25 Uhr

Sulzer

WKN: A0NJPK / ISIN: CH0038388911

Falcon Oil, Gas Aktie: Da kann man verrückt werden!


28.10.23 19:25
Aktiennews

Falcon Oil & Gas weist am 28.10.2023, 04:55 Uhr einen Kurs von 6.75 GBP an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Öl & Gas Exploration & Produktion" geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Falcon Oil & Gas auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Falcon Oil & Gas aktuell mit dem Wert 85,71 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 46,15. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".


2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Falcon Oil & Gas im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Falcon Oil & Gas. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Falcon Oil & Gas verläuft aktuell bei 8,18 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 6,75 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -17,48 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 6,8 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die Falcon Oil & Gas-Aktie der aktuellen Differenz von -0,74 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".



Sollten Falcon Oil, Gas Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Falcon Oil, Gas jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Falcon Oil, Gas-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,14 plus
+4,07%
95,50 plus
+1,27%
7,34 plus
+0,03%
77,48 plus
+0,01%
148,64 plus
0,00%
7,89 minus
-0,27%
20.02.24 , Aktiennews
Sulzer Aktie: Alles nach Plan!
Die Bewertung von Sulzer im Vergleich zu anderen Unternehmen in der Maschinenbranche sieht positiv aus. Das Verhältnis ...
02.01.24 , Aktiennews
Sulzer Aktie: Das ist schon in aller Munde!
Der Aktienkurs von Sulzer wurde mit anderen Unternehmen des gleichen Sektors verglichen. Dabei wurde festgestellt, dass ...
31.12.23 , Aktiennews
Sulzer Aktie: DAS heißt noch nichts
Das Schweizer Industrieunternehmen Sulzer hat bei einer fundamentalen Analyse ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von ...