Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 8:51 Uhr

Experian

WKN: A0KDZM / ISIN: GB00B19NLV48

Experian: Meinungen?


20.05.21 19:33
Aktiennews

Experian, ein Unternehmen aus dem Markt "Forschungs- und Beratungsdienste", notiert aktuell (Stand 19:33 Uhr) mit 2580 GBP sehr stark im Plus (+4.73 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist London.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Experian entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Experian beläuft sich mittlerweile auf 2742,94 GBP. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 2580 GBP erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -5,94 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 2604,58 GBP. Somit ist die Aktie mit -0,94 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


2. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Experian-Aktie die Einschätzung "Hold" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 5 Buy, 6 Hold, 0 Sell. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Buy". In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy ein, 0 als Hold und 0 als Sell. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 2851,67 GBP angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 10,53 Prozent erzielen, da sie derzeit 2580 GBP kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Buy".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 5,75 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Experian damit 0,47 Prozent unter dem Durchschnitt (6,22 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Professionelle Dienstleistungen" beträgt 4,07 Prozent. Experian liegt aktuell 1,68 Prozent über diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Experian?


Wie wird sich Experian nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Experian Aktie.




 
24.10.22 , Achim Mautz
Okt,Experian: Trader sollten die Keilformation im A [...]
Stabile Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Experian (EXPN)! Das Unternehmen aus Dublin liefert wichtige ...
27.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Es wird konkret!
Für die Aktie Experian stehen per 27.07.2022, 18:02 Uhr 2741 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Experian ...
24.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Gigantischer Hammer!
Per 22.07.2022, 11:11 Uhr wird für die Aktie Experian am Heimatmarkt London der Kurs von 2835 GBP angezeigt. Das ...