Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 16:17 Uhr

Experian

WKN: A0KDZM / ISIN: GB00B19NLV48

Experian: Kursausbruch – aber in welche Richtung?


13.01.20 16:06
Aktiennews

Experian weist am 13.01.2020, 16:06 Uhr einen Kurs von 2573.57 GBP an der Börse London auf. Das Unternehmen wird unter "Forschungs- und Beratungsdienste" geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Experian auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Experian mit einer Rendite von 36,95 Prozent mehr als 34 Prozent darüber. Die "Professionelle Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 1,79 Prozent. Auch hier liegt Experian mit 35,16 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Experian aktuell mit dem Wert 39,51 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 33,97. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Experian liegt mit einem Wert von 30,93 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 13 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Professionelle Dienstleistungen" von 35,48. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


Ist Experian jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Experian?


Hier finden Sie die exklusive Experian Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Experian kostenlos sichern



 
24.10.22 , Achim Mautz
Okt,Experian: Trader sollten die Keilformation im A [...]
Stabile Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Experian (EXPN)! Das Unternehmen aus Dublin liefert wichtige ...
27.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Es wird konkret!
Für die Aktie Experian stehen per 27.07.2022, 18:02 Uhr 2741 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Experian ...
24.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Gigantischer Hammer!
Per 22.07.2022, 11:11 Uhr wird für die Aktie Experian am Heimatmarkt London der Kurs von 2835 GBP angezeigt. Das ...