Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. November 2022, 12:36 Uhr

Experian

WKN: A0KDZM / ISIN: GB00B19NLV48

Experian: Ist das wirklich normal?


08.06.21 04:16
Aktiennews

An der Börse London notiert die Aktie Experian am 08.06.2021, 04:16 Uhr, mit dem Kurs von 2662 GBP. Die Aktie der Experian wird dem Segment "Forschungs- und Beratungsdienste" zugeordnet.


Unser Analystenteam hat Experian auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Experian-Aktie: der Wert beträgt aktuell 81,77. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Experian hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Experian damit ein "Sell"-Rating.


2. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 1,27 Prozent liegt Experian 1,06 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Professionelle Dienstleistungen" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,33. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine "Sell"-Bewertung.


3. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Experian wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 5 Buy, 4 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Hold" ab. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 2 Buy, 1 Hold, 1 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Hold". Das Kursziel für die Aktie der Experian liegt im Mittel wiederum bei 2810 GBP. Da der letzte Schlusskurs bei 2662 GBP verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 5,56 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Experian insgesamt die Einschätzung "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Experian?


Wie wird sich Experian nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Experian Aktie.




 
24.10.22 , Achim Mautz
Okt,Experian: Trader sollten die Keilformation im A [...]
Stabile Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Experian (EXPN)! Das Unternehmen aus Dublin liefert wichtige ...
27.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Es wird konkret!
Für die Aktie Experian stehen per 27.07.2022, 18:02 Uhr 2741 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Experian ...
24.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Gigantischer Hammer!
Per 22.07.2022, 11:11 Uhr wird für die Aktie Experian am Heimatmarkt London der Kurs von 2835 GBP angezeigt. Das ...