Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 22:08 Uhr

Experian

WKN: A0KDZM / ISIN: GB00B19NLV48

Experian: Ist das wirklich alles?


24.06.20 16:02
Aktiennews

Für die Aktie Experian stehen per 24.06.2020, 16:02 Uhr 2814.67 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Experian zählt zum Segment "Forschungs- und Beratungsdienste".


Nach einem bewährten Schema haben wir Experian auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Experian investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,39 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Professionelle Dienstleistungen einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,97 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Experian verläuft aktuell bei 2524,94 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 2883 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +14,18 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 2593,46 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die Experian-Aktie der aktuellen Differenz von +11,16 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Experian in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Sell"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Experian wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Experian?


Wie wird sich Experian nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Experian Aktie.




 
24.10.22 , Achim Mautz
Okt,Experian: Trader sollten die Keilformation im A [...]
Stabile Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Experian (EXPN)! Das Unternehmen aus Dublin liefert wichtige ...
27.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Es wird konkret!
Für die Aktie Experian stehen per 27.07.2022, 18:02 Uhr 2741 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Experian ...
24.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Gigantischer Hammer!
Per 22.07.2022, 11:11 Uhr wird für die Aktie Experian am Heimatmarkt London der Kurs von 2835 GBP angezeigt. Das ...