Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 4:41 Uhr

Experian

WKN: A0KDZM / ISIN: GB00B19NLV48

ExperianWas steht jetzt noch aus, ?


29.06.20 19:07
Aktiennews

An der Heimatbörse London notiert Experian per 29.06.2020, 19:07 Uhr bei 2817 GBP. Experian zählt zum Segment "Forschungs- und Beratungsdienste".


Unser Analystenteam hat Experian auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Experian im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Experian. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Buy"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu zwei Signalen (0 Sell, 2 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Buy" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".


2. Fundamental: Experian ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Professionelle Dienstleistungen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 30,93 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 12 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 34,95 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Experian auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Experian weist kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Experian bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Experian?


Wie wird sich Experian nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Experian Aktie.




 
Werte im Artikel
36,25 plus
0,00%
5,14 minus
-2,84%
24.10.22 , Achim Mautz
Okt,Experian: Trader sollten die Keilformation im A [...]
Stabile Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Experian (EXPN)! Das Unternehmen aus Dublin liefert wichtige ...
27.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Es wird konkret!
Für die Aktie Experian stehen per 27.07.2022, 18:02 Uhr 2741 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Experian ...
24.07.22 , Aktiennews
Experian Aktie: Gigantischer Hammer!
Per 22.07.2022, 11:11 Uhr wird für die Aktie Experian am Heimatmarkt London der Kurs von 2835 GBP angezeigt. Das ...