Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 3:28 Uhr

Erste Group

WKN: 909943 / ISIN: AT0000652011

Erste Bank Aktie: Müssen Sie jetzt handeln?


08.08.22 18:51
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Erste Bank steht am 08.08.2022, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse Vienna bei 24.95 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Banken" zugerechnet.


Unser Analystenteam hat Erste Bank auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Erste Bank heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 49,25 Punkten, zeigt also an, dass Erste Bank weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Erste Bank weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,47), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Erste Bank-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Fundamental: Die Aktie von Erste Bank gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 6,23 insgesamt 52 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Handelsbanken", der 13 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Erste Bank haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Buy" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Buy".


Erste Bank kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Erste Bank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Erste Bank-Analyse.




 
04.10.22 , Aktiennews
Sollten Anleger sich freuen, Erste Bank?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Erste Bank, die im Segment "Diversifizierte Banken" ...
04.10.22 , Aktiennews
Erste Bank Aktie: Das sieht interessant aus!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Erste Bank, die im Segment "Diversifizierte Banken" ...
04.10.22 , Aktiennews
Erste Bank Aktie: Jetzt wird’s richtig interessant
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Erste Bank, die im Segment "Diversifizierte Banken" ...