Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 30. Januar 2023, 10:06 Uhr

Chembio Diagnostics

WKN: A1JY4D / ISIN: US1635722093

Das sollte den Chembio Diagnostics-Chefs zu denken geben!


29.12.22 20:45
Aktiennews

An der Heimatbörse NASDAQ CM notiert Chembio Diagnostics per 29.12.2022, 18:23 Uhr bei 0.2 USD. Chembio Diagnostics zählt zum Segment "Gesundheitsversorgung".


Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Chembio Diagnostics entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Chembio Diagnostics von 0,21 USD ist mit -63,16 Prozent Entfernung vom GD200 (0,57 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 0,29 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -27,59 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Chembio Diagnostics-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Chembio Diagnostics zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Buy"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Chembio Diagnostics anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 88,89 Punkten, was bedeutet, dass die Chembio Diagnostics-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Chembio Diagnostics auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Damit erhält Chembio Diagnostics eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.



Sollten Chembio Diagnostics Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Chembio Diagnostics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Chembio Diagnostics-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,35 plus
+11,55%
0,085 plus
+4,41%
0,043 plus
+4,39%
7,60 plus
+2,70%
1,61 plus
+0,56%
40,20 plus
0,00%
0,079 minus
-5,39%
0,030 minus
-8,79%
06:30 , Aktiennews
Chembio Diagnostics Aktie: Jetzt kommt es knüppe [...]
An der Börse NASDAQ CM notiert die Aktie Chembio Diagnostics am 27.01.2023, 22:34 Uhr, mit dem Kurs von 0.35 USD. ...
29.01.23 , Aktiennews
Chembio Diagnostics Aktie: Das ist ein Knall!
An der Börse NASDAQ CM notiert die Aktie Chembio Diagnostics am 27.01.2023, 22:34 Uhr, mit dem Kurs von 0.35 USD. ...
29.01.23 , Aktiennews
Chembio Diagnostics Aktie: Schlimme Zeiten!
An der Börse NASDAQ CM notiert die Aktie Chembio Diagnostics am 27.01.2023, 22:34 Uhr, mit dem Kurs von 0.35 USD. ...