Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 6:48 Uhr

Enel

WKN: 928624 / ISIN: IT0003128367

Enel Spa Aktie: Das hätte keiner erwarten können!


26.05.22 10:46
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Enel Spa, die im Segment "Elektrische Dienstprogramme" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 26.05.2022, 04:37 Uhr, an ihrer Heimatbörse BrsaItaliana mit 6.039 EUR.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Enel Spa einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Enel Spa jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Enel Spa beläuft sich mittlerweile auf 6,71 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 6.039 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -10 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 6,03 EUR. Somit ist die Aktie mit +0,15 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Enel Spa-Aktie: der Wert beträgt aktuell 38,36. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Enel Spa weder überkauft noch -verkauft (Wert: 53,98), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Enel Spa damit ein "Hold"-Rating.


3. Sentiment und Buzz: Enel Spa lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Enel Spa in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


Sollten Enel Spa Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Enel Spa jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Enel Spa-Analyse.




 
Werte im Artikel
109,30 plus
0,00%
5,15 minus
-2,61%
22.06.22 , BARCLAYS
Barclays senkt Ziel für Enel auf 8,50 Euro - 'Ove [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Enel von 9,20 auf 8,50 Euro ...
17.06.22 , BARCLAYS
Barclays belässt Enel auf 'Overweight' - Ziel 9,20 [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Enel auf "Overweight" mit einem Kursziel ...
13.06.22 , Aktiennews
Grund zur Freude für Enel Spa-Anleger!
An der Heimatbörse BrsaItaliana notiert Enel Spa per 09.06.2022, 09:49 Uhr bei 5.846 EUR. Enel Spa zählt zum ...