Suchen
Login
Anzeige:
So, 23. Januar 2022, 11:11 Uhr

Easy Software

WKN: A2YN99 / ISIN: DE000A2YN991

Easy Software: Was man jetzt noch wissen sollte!


26.10.21 16:05
Aktiennews

Der Easy Software-Kurs wird am 25.10.2021, 20:15 Uhr mit 13.7 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Anwendungssoftware".


Wie Easy Software derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Easy Software haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Easy Software. Die Diskussion drehte sich an zwei Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An zwei Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Easy Software daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Easy Software von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Easy Software-Aktie: der Wert beträgt aktuell 33,33. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Easy Software auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,45). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Easy Software damit ein "Hold"-Rating.


Sollten Easy Software Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Easy Software jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Easy Software Aktie.



 
01.12.21 , dpa-AFX
DGAP-News: EASY SOFTWARE AG: Heino Erdm [...]
EASY SOFTWARE AG: Heino Erdmann wird neuer Finanzvorstand der EASY SOFTWARE AG ^ DGAP-News: EASY SOFTWARE ...
15.11.21 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: EASY SOFTWARE AG: Delisting-E [...]
EASY SOFTWARE AG: Delisting-Erwerbsangebot durch Mehrheitsaktionärin angekündigt ^ DGAP-Ad-hoc: ...
15.11.21 , dpa-AFX
Angebot zum Erwerb / Zielgesellschaft: EASY SO [...]
^ DGAP-WpÜG: deltus 36. AG / Angebot zum Erwerb Angebot zum Erwerb / Zielgesellschaft: EASY SOFTWARE AG; ...