Suchen
Login
Anzeige:
So, 23. Januar 2022, 11:04 Uhr

Easy Software

WKN: A2YN99 / ISIN: DE000A2YN991

Easy Software Aktie: Quo vadis?


30.10.21 16:36
Aktiennews

Per 30.10.2021, 02:00 Uhr wird für die Aktie Easy Software der Kurs von 13.8 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Anwendungssoftware".


Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Easy Software entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Easy Software. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


2. Sentiment und Buzz: Easy Software lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Easy Software in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Easy Software heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 36,36 Punkten, zeigt also an, dass Easy Software weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Easy Software auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 42,86). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Easy Software-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


Easy Software kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Easy Software jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Easy Software Aktie.



 
01.12.21 , dpa-AFX
DGAP-News: EASY SOFTWARE AG: Heino Erdm [...]
EASY SOFTWARE AG: Heino Erdmann wird neuer Finanzvorstand der EASY SOFTWARE AG ^ DGAP-News: EASY SOFTWARE ...
15.11.21 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: EASY SOFTWARE AG: Delisting-E [...]
EASY SOFTWARE AG: Delisting-Erwerbsangebot durch Mehrheitsaktionärin angekündigt ^ DGAP-Ad-hoc: ...
15.11.21 , dpa-AFX
Angebot zum Erwerb / Zielgesellschaft: EASY SO [...]
^ DGAP-WpÜG: deltus 36. AG / Angebot zum Erwerb Angebot zum Erwerb / Zielgesellschaft: EASY SOFTWARE AG; ...