Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 13:07 Uhr

Duke Energy

WKN: A1J0EV / ISIN: US26441C2044

Duke Energy Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!


22.05.22 02:21
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Duke Energy, die im Segment "Elektrische Dienstprogramme" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 21.05.2022, 04:58 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 109.83 USD.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Duke Energy entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Duke Energy wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 10 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


2. Fundamental: Duke Energy ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Stromversorger) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 20,37 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 50 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 40,93 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.


3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Duke Energy-Aktie: der Wert beträgt aktuell 50,93. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Duke Energy auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 61,47). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Duke Energy damit ein "Hold"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Duke Energy-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Duke Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Duke Energy-Analyse.




 
Werte im Artikel
467,45 plus
+1,65%
107,78 plus
+0,20%
04.08.22 , Aktiennews
Duke Energy Aktie: Das kann sich sehen lassen!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Duke Energy, die im Segment "Elektrische Dienstprogramme" ...
02.08.22 , Aktiennews
Duke Energy Aktie: Jetzt kann es ganz schnell ge [...]
An der Heimatbörse New York notiert Duke Energy per 01.08.2022, 17:37 Uhr bei 109.51 USD. Duke Energy zählt ...
02.08.22 , Finanztrends
Kompliment an alle Duke Energy-Anleger!
Wie performt Duke Energy im Marktvergleich? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 8,87 Prozent erzielt. ...