Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 6:32 Uhr

Engold Mines

WKN: A3CSSH / ISIN: CA29330R3080

Doch kein Comeback bei Wayfair!


29.03.22 06:17
Aktiennews

Wayfair weist am 29.03.2022, 02:44 Uhr einen Kurs von 114.78 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Internet Einzelhandel" geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Wayfair auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Wayfair liegt mit einem Wert von 159,56 über dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 290 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Internet & Katalog Einzelhandel" von 40,95. Durch das verhältnismäßig hohe KGV kann die Aktie als "teuer" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -57,33 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Wayfair damit 98,88 Prozent unter dem Durchschnitt (41,55 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Internet & Katalog Einzelhandel" beträgt 75,04 Prozent. Wayfair liegt aktuell 132,37 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Wayfair auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Wayfair sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


Wayfair kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Wayfair jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Wayfair-Analyse.




 
Werte im Artikel
52,22 minus
-3,39%
0,042 minus
-22,88%
0,12 minus
-26,99%
06.07.22 , Finanztrends
Varengold Bank AG-Aktie: 10%ige Kapitalerhöhung [...]
Der Vorstand der Varengold Bank AG (Symbol: VG8) hat heute beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung am 24. August ...
06.07.22 , Martin Siegel
Gold und Goldaktien schwach, Euro-Erzeugerpreise [...]
Der Goldpreis verliert im gestrigen New Yorker Handel von 1.797 auf 1.766 $/oz. Heute Morgen stabilisiert ...
06.07.22 , Christoph Geyer
Gold – Sturm im Rettungshafen
In den vergangenen Tagen hatte es sich bereits angekündigt, dass Gold derzeit für ...