Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 7:55 Uhr

AeroVironment

WKN: A0MJX7 / ISIN: US0080731088

Deutsche Euroshop Aktie: Ganz ruhig bleiben!


30.07.22 06:51
Aktiennews

Für die Aktie Deutsche Euroshop aus dem Segment "Immobilien" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 28.07.2022, 15:18 Uhr, ein Kurs von 22.36 EUR geführt.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Deutsche Euroshop einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Deutsche Euroshop jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Deutsche Euroshop wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Es konnten keine wesentlichen Richtungsausschläge in der Kommunikation ausgemacht werden. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Deutsche Euroshop auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Deutsche Euroshop in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Deutsche Euroshop haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Deutsche Euroshop bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Deutsche Euroshop-Aktie ein Durchschnitt von 17,54 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 22,38 EUR (+27,59 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (21,91 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+2,15 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Deutsche Euroshop-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Deutsche Euroshop erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Euroshop-Analyse vom 30.07. liefert die Antwort:


Wie wird sich Deutsche Euroshop jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Euroshop-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,053 plus
+7,36%
23,12 plus
+6,84%
20,23 plus
+4,20%
83,48 plus
+1,27%
0,13 minus
-3,86%
26.09.22 , Aktionär TV
Söllners HSR: "Anfang oder Ende? "Varta, VW, P [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...
21.09.22 , Aktionär TV
Nike, Lockheed Martin, Raytheon, Aerovironment, Nu [...]
An der Wall Street ist vorbörslich nur wenig Bewegung bei den großen Indizes zu sehen. Das entscheidende Ereignis ...
12.09.22 , Aktionär TV
Söllners Hot Stock Report: "Liebling" Apple, VW, S [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...