Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 19:00 Uhr

DCC

WKN: 903840 / ISIN: IE0002424939

Dcc: Man muss es einfach mal gesagt haben


03.08.20 23:18
Aktiennews

Dcc, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriekonglomerate", notiert aktuell (Stand 23:18 Uhr) mit 6832 GBP sehr deutlich im Plus (+3.71 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist London.


Wie Dcc derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Dcc-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 6261,68 GBP. Damit liegt der letzte Schlusskurs (6832 GBP) deutlich darüber (Unterschied +9,11 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Buy" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (6860,92 GBP) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,42 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Dcc-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Die Dcc-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 27,74 ist die Aktie von Dcc auf Basis der heutigen Notierungen 30 Prozent höher als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Industriekonglomerate" (21,36) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Dcc mit einer Rendite von 7,72 Prozent mehr als 6 Prozent darüber. Die "Industriekonglomerate"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 3,85 Prozent. Auch hier liegt Dcc mit 3,88 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dcc?


Wie wird sich Dcc nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Dcc Aktie.




 
17.11.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument DCC IE0002424939 DCC PLC EO-,25 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 17.11.2022 The ...
16.11.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument DCC IE0002424939 DCC PLC EO-,25 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 16.11.2022 und ...
28.09.22 , news aktuell
PVO International geht gemeinsam mit DCC weiter
Rosmalen (ots) - Die größte niederländische Einkaufsorganisation und Vertriebsgesellschaft für ...