Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 16:18 Uhr

ArcelorMittal

WKN: A2DRTZ / ISIN: LU1598757687

Danaher Aktie: Aus, Aus, Aus!


08.06.22 09:20
Aktiennews

Für die Aktie Danaher stehen per 07.06.2022, 17:15 Uhr 263.74 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Danaher zählt zum Segment "Gesundheitsausrüstung".


Danaher haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Danaher investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,36 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör einen geringeren Ertrag in Höhe von 1,26 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Danaher auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine starke Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Buy"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Danaher weist eine Veränderung zum Negativen auf. Dies entspricht einem "Sell"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Danaher bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Danaher auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch fünf Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 5 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Danaher sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Danaher-Analyse vom 08.06. liefert die Antwort:


Wie wird sich Danaher jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Danaher-Analyse.




 
Werte im Artikel
25,72 plus
+0,84%
274,23 minus
-0,11%
Deutsche Bank belässt ArcelorMittal auf 'Buy' - Zi [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für ArcelorMittal auf "Buy" ...
22.11.22 , aktiencheck.de
ArcelorMittal: 38 oder 24,50 EUR? Kursziele und R [...]
Luxemburg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser ...
21.11.22 , dpa-AFX
Rohstahlproduktion weiter deutlich unter Vorjahresni [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Die Rohstahlproduktion in Deutschland hat auch im Oktober deutlich unter dem Vorjahresniveau ...