Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 15:09 Uhr

DVS Technology

WKN: 553860 / ISIN: DE0005538607

DVS: Tief bewertet?


17.06.20 16:58
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie DVS, die im Segment "Industriemaschinen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 17.06.2020, 16:58 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 14.6 EUR.


Die Aussichten für DVS haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der DVS beläuft sich mittlerweile auf 15,14 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 14,6 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -3,57 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 14,32 EUR. Somit ist die Aktie mit +1,96 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


2. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für DVS beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,69 Prozent und liegt mit 0,26 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (1,43) für diese Aktie. DVS bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über DVS in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über DVS wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei DVS?


Wie wird sich DVS nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur DVS Aktie.




 
Werte im Artikel
14,90 plus
+2,05%
1,44 plus
+1,41%
0,53 plus
+0,95%
0,22 plus
+0,92%
1.919 minus
-0,21%
20.12.22 , dpa-AFX
EQS-Adhoc: DVS TECHNOLOGY AG: Delisting: Kü [...]
DVS TECHNOLOGY AG: Delisting: Kündigung der Einbeziehung der Aktien in den Freiverkehr ^ EQS-Ad-hoc: ...
28.10.22 , dpa-AFX
EQS-Adhoc: DVS TECHNOLOGY AG passt Ausbli [...]
DVS TECHNOLOGY AG passt Ausblick für Geschäftsjahr 2022 an ^ EQS-Ad-hoc: DVS TECHNOLOGY AG / Schlagwort(e): ...
21.09.22 , SMC Research
DVS TECHNOLOGY: Trend zeigt wieder nach oben [...]
Münster (www.aktiencheck.de) - DVS TECHNOLOGY-Aktienanalyse von SMC Research: Holger Steffen, Aktienanalyst von ...