Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 20:29 Uhr

Binect Inh

WKN: A3H213 / ISIN: DE000A3H2135

DGAP-News: BINECT AG: NEUER BINECT ENTERPRISE CUBE - MEILENSTEIN BEI BINECT ONE ERREICHT (deutsch)


02.03.22 15:59
dpa-AFX

BINECT AG: NEUER BINECT ENTERPRISE CUBE - MEILENSTEIN BEI BINECT ONE ERREICHT



^


DGAP-News: Binect AG / Schlagwort(e): Markteinführung


BINECT AG: NEUER BINECT ENTERPRISE CUBE - MEILENSTEIN BEI BINECT ONE


ERREICHT



02.03.2022 / 15:59


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------



BINECT AG: NEUER BINECT ENTERPRISE CUBE. MEILENSTEIN BEI BINECT ONE


ERREICHT.



- Binect Enterprise Cube gelaunched



- Standardisierte Software, neuer Web Client, neues Betriebsmodell



- Meilenstein für die Plattform-Harmonisierung "Binect ONE"



Weiterstadt, 02.03.2022. Die Binect AG (ISIN: DE000A3H2135) hat mit ihrer


Tochtergesellschaft Binect GmbH einen großen Meilenstein bei der


angekündigten Plattformharmonisierung erreicht: Mitte Februar wurden die


ersten Kunden mit dem neuen Binect Enterprise Cube ausgestattet. Der Binect


Enterprise Cube ist der Nachfolger des im Mittelstand sehr erfolgreichen


Binect Cube, der auch die Basis für die E-Postbusiness Box bildete, die von


der Deutschen Post AG ebenfalls sehr erfolgreich im Mittelstand verkauft


wird.



Basierten die Kernprodukte Binect Enterprise und Binect Cube bislang auf


zwei unterschiedlichen Softwareentwicklungen, nutzen beide ab sofort eine


identische Plattform. Die Entwicklung neuer Features muss entsprechend nur


noch einmal erfolgen, was den Entwicklungsaufwand deutlich reduziert und die


Release-Geschwindigkeit erhöht. Zudem entfällt perspektivisch der Pflege-


und Betriebsaufwand für die bisherige Cube-Plattform. Insgesamt stellt die


Binect AG dem Mittelstand mit dem Binect Enterprise Cube eine


standardisierte digitale Poststelle zur Verfügung und vollzieht einen


wichtigen Schritt in der Entwicklung vom Systemhaus zum plattformbasierten


Softwareanbieter.



Web Client und Betriebsmodell ebenfalls neu



Parallel zur Entwicklung des neuen Binect Enterprise Cube, ist darüber


hinaus für alle künftigen Enterprise-Angebote ein neues hochautomatisiertes


und flexibles Betriebsmodell entwickelt und umgesetzt worden. Dieses erlaubt


es, die aktuelle Binect Enterprise Software und künftige Weiterentwicklungen


automatisiert, einfach, schnell und sicher zu verteilen. Zudem können


Binect-Produkte durch die technologische Weiterentwicklung der gesamten


Plattform künftig ohne größere Eingriffe aktualisiert und auf beliebige


Kundenumgebungen (On-Premise, MultiCloud oder Rechenzentren) verteilt


werden.



Den Binect-Kunden bieten die neue Software-Plattform sowie die Nutzung des


ebenfalls neuen Binect Web Clients zusätzliche Funktionen und ein hochgradig


standardisiertes Angebot. Mit dem Binect Enterprise Cube steht dem


Mittelstand eine umfassende digitale Poststelle zur Verfügung, die mit


geringen Implementierungsaufwänden das Outsourcing des gesamten Postausgangs


ermöglicht. Dank der nun identischen Software-Plattform steht dem Kunden ein


nahtloser Upgrade-Pfad auf mächtigere Enterprise-Versionen (SaaS) zur


Verfügung. Alle neuen Binect-Cube-Kunden erhalten damit die Möglichkeit,


künftig ohne den vollständigen Wechsel der Anwendung bei Bedarf das volle


Spektrum der Binect Enterprise Software zu nutzen.



Ansprechpartner für Presse- und Investorenanfragen



Binect AG



Dr. Frank Wermeyer


Vorstand


Brunnenweg 17


64331 Weiterstadt



E-Mail: investoren@binect.com Internet: www.binect.com



Über die Binect AG



Binect versteht sich als innovative Software- und Serviceplattform für die


sichere und einfache Digitalisierung der gesamten geschäftlichen Dokumenten-


und Beleglogistik. Ausgehend von dem Claim "Geschäftspost.Einfach.Digital"


entwickelt und integriert die Binect-Gruppe digitale Bausteine und Lösungen


für mittelständische Unternehmen sowie Behörden und andere Institutionen.



Die Binect AG ist im Basic Board (Open Market) an der Frankfurter Börse


notiert (Börsenkürzel: MA10; Wertpapierkennnummer: A3H213; ISIN:


DE000A3H2135).




---------------------------------------------------------------------------



02.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,


übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,


Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.


Medienarchiv unter http://www.dgap.de



---------------------------------------------------------------------------



Sprache: Deutsch


Unternehmen: Binect AG


Brunnenweg 17


64331 Weiterstadt


Deutschland


Telefon: +49 (0)6151 9067-0


Fax: +49 (0)6151 9067-295


E-Mail: investoren@binect.com


Internet: www.binect.com


ISIN: DE000A3H2135


WKN: A3H213


Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic


Board), Hamburg, München, Tradegate Exchange


EQS News ID: 1292827





Ende der Mitteilung DGAP News-Service


---------------------------------------------------------------------------



1292827 02.03.2022



°







 
26.09.22 , dpa-AFX
EQS-News: Binect AG: BINECT, WINDREAM UND [...]
Binect AG: BINECT, WINDREAM UND ONE CLICK SOLUTIONS VEREINBAREN WEITGEHENDE KOOPERATION IM BEREICH DER DIGITALEN ...
15.09.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Binect AG: BINECT UND REISSWOL [...]
Binect AG: BINECT UND REISSWOLF LAUNCHEN DEN GESCHÄFTSPOSTVERSAND DIREKT AUS DER ELO ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT ...
12.09.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Binect AG: BINECT UND CAMPAIGN [...]
Binect AG: BINECT UND CAMPAIGN (BERTELSMANN PRINTING GROUP) VEREINBAREN UMFASSENDE KOOPERATION ^ DGAP-News: ...