Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 5:40 Uhr

DCC

WKN: 903840 / ISIN: IE0002424939

DCC: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?


31.01.20 22:20
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie DCC, die im Segment "Industriekonglomerate" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 31.01.2020, 22:20 Uhr, an ihrer Heimatbörse London mit 6132 GBP.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir DCC einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob DCC jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 1,09 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt DCC damit 2,08 Prozent unter dem Durchschnitt (3,16 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Industriekonglomerate" beträgt 5,01 Prozent. DCC liegt aktuell 3,92 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für DCC. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 83,73 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass DCC momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Entgegen dem RSI7 ist DCC hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. DCC wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 2,21 Prozent und liegt damit 0,1 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt (Branche: Industriekonglomerate, 2,11). Die DCC-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.


Ist DCC jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus DCC?


Hier finden Sie die exklusive DCC Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von DCC kostenlos sichern



 
17.11.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument DCC IE0002424939 DCC PLC EO-,25 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 17.11.2022 The ...
16.11.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument DCC IE0002424939 DCC PLC EO-,25 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 16.11.2022 und ...
28.09.22 , news aktuell
PVO International geht gemeinsam mit DCC weiter
Rosmalen (ots) - Die größte niederländische Einkaufsorganisation und Vertriebsgesellschaft für ...