Suchen
Login
Anzeige:
So, 2. April 2023, 6:50 Uhr

Colorado: Wirklich?


18.12.18 07:59
Aktiennews

An der Heimatbörse Xetra Venture notiert Colorado per 17.12.2018 bei 0,06 CAD. Colorado zählt zu "Gold".

Wie Colorado derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 5 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Colorado für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Colorado für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Buy"-Einstufung. Damit ist Colorado insgesamt ein "Buy"-Wert.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Colorado-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,12 CAD mit dem aktuellen Kurs (0,06 CAD), ergibt sich eine Abweichung von -50 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (0,08 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-25 Prozent), somit erhält die Colorado-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Colorado auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den beiden vergangenen Wochen deutlich die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Colorado sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.