Suchen
Login
Anzeige:
So, 29. Januar 2023, 10:50 Uhr

Colorado: War das alles?


28.08.18 01:58
Aktiennews

Am 24.08.2018 ging die Aktie Colorado an ihrem Heimatmarkt Venture mit dem Kurs von 0,12 CAD aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Gold".


Die Aussichten für Colorado haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Colorado. Es gab insgesamt fünf positive und zwei negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Colorado daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Colorado von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -67,61 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materials") liegt Colorado damit 69,58 Prozent unter dem Durchschnitt (1,97 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metals & Mining" beträgt 1,97 Prozent. Colorado liegt aktuell 69,58 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Colorado ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Colorado-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 33,33, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 56,25, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.