Suchen
Login
Anzeige:
So, 29. Januar 2023, 10:23 Uhr

Colorado: Aktienanalyse vom 07.07.2018


07.07.18 12:30
Aktiennews

In unserer neuen Analyse nehmen wir Colorado unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Gold". Die Colorado-Aktie notierte am 06.07.2018 mit 0,17 CAD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Venture.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Colorado auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Colorado verläuft aktuell bei 0,19 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,17 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -10,53 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,16 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Colorado-Aktie der aktuellen Differenz von +6,25 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Colorado-RSI ist mit einer Ausprägung von 25 Grundlage für die Bewertung als "Buy". Der RSI25 beläuft sich auf 33,33, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Buy".


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Colorado. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.