Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 8:33 Uhr

Coca-Cola

WKN: 850663 / ISIN: US1912161007

Coca-Cola Aktie: Vorsicht, Stolperfalle!


28.04.22 23:16
Aktiennews

Für die Aktie Coca-cola stehen per 27.04.2022, 08:01 Uhr 473.45 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. Coca-cola zählt zum Segment "Erfrischungsgetränke".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Coca-cola auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Coca-cola haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Buy".


2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Coca-cola-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 480,2 USD. Der letzte Schlusskurs (473,45 USD) weicht somit -1,41 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (494,28 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-4,21 Prozent), somit erhält die Coca-cola-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Coca-cola-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 57,94 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Coca-cola damit 37,26 Prozent über dem Durchschnitt (20,68 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Getränke" beträgt 13,98 Prozent. Coca-cola liegt aktuell 43,97 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


Sollten Coca-Cola Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Coca-Cola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola-Analyse.




 
Werte im Artikel
3,12 plus
+13,56%
2,30 plus
+5,92%
61,78 plus
+0,03%
545,00 plus
0,00%
03.07.22 , Aktiennews
Coca-Cola Aktie: Jetzt sollte man sich Sorgen mac [...]
Per 02.07.2022, 04:57 Uhr wird für die Aktie Coca-cola am Heimatmarkt New York der Kurs von 64.38 USD angezeigt. ...
03.07.22 , Motley Fool
Zalando, Coca-Cola, Nestlé & Co.: Das Problem – di [...]
Was ist ein mögliches Problem, das die Aktien von Zalando (WKN: ZAL111), Coca-Cola (WKN: 850663) und Nestlé ...
03.07.22 , Motley Fool
Auf „Umwegen“: Warren Buffett schlägt mit dieser [...]
Warren Buffett ist ein Meister, wenn es darum geht, die Inflation zu schlagen. Vermutlich auch, weil er sie kennt und ...