Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 17. August 2022, 21:47 Uhr

Capital One Financial

WKN: 893413 / ISIN: US14040H1059

Capital One-Investoren können es immer noch nicht glauben


27.05.22 18:01
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Capital One, die im Segment "Verbraucherfinanzierung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 27.05.2022, 10:29 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 124.41 USD.


Unser Analystenteam hat Capital One auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Capital One-Aktie beträgt dieser aktuell 148,25 USD. Der letzte Schlusskurs (124,41 USD) liegt damit deutlich darunter (-16,08 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Capital One somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 128,82 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-3,42 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Capital One ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Capital One auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Capital One mit einer Rendite von -0,13 Prozent mehr als 15 Prozent darunter. Die "Verbraucherfinanzierung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 14,84 Prozent. Auch hier liegt Capital One mit 14,97 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Capital One heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 40,95 Punkten, zeigt also an, dass Capital One weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Capital One weder überkauft noch -verkauft (Wert: 58,56), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Capital One-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


Capital One kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Capital One jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Capital One-Analyse.




 
12.08.22 , Finanztrends
Ein Blick auf das jüngste Short Interest von Capita [...]
  Capital One Financial's (NYSE:COF) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 7,39% gefallen. Das ...
12.08.22 , Finanztrends
Capital One Financial Whale Trades für August 11
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine optimistische Haltung zu Capital One Financial (NYSE:COF) eingenommen. ...
10.08.22 , Aktiennews
Capital One-Anleger dürfen nicht länger zögern!
Für die Aktie Capital One aus dem Segment "Verbraucherfinanzierung" wird an der heimatlichen Börse ...