Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 4:22 Uhr

CPU SOFTWAREHOUSE AG

WKN: 545430 / ISIN: DE0005454300

CPU schließt strategische Partnerschaft mit finnova


04.09.07 09:26
aktiencheck.de

Augsburg (aktiencheck.de AG) - FINSys, eine Tochter der CPU Softwarehouse AG, ist eine strategische Partnerschaft mit der ebenfalls in der Schweiz ansässigen finnova AG Bankware eingegangen. Ebenfalls beteiligt ist die GILLARDON AG financial software.

Wie das Software-Haus für die Finanzdienstleistungsbranche am Dienstag bekannt gab, erhält es dadurch einen deutlich breiteren Zugang zum wichtigen Schweizer Bankenmarkt. Die drei Partner wollen gemeinsam integrierte Softwarelösungen für zentrale IT- und Steuerungsabläufe in Banken anbieten. Sie werden sich bei der Kundenbetreuung eng abstimmen und so ihren Service verbessern.

Die CPU-Tochter FINSys wird im Rahmen der neuen Partnerschaft als Standardlieferant in die seit 2003 erfolgreich eingeführte Core-Banking-Lösung der finnova integriert.

Bisher steigen die Aktien um 0,62 Prozent und notieren aktuell bei 0,65 Euro.
(04.09.2007/ac/n/nw)



 
28.07.19 , Aktiennews
CPU Softwarehouse AG: Tief bewertet?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie CPU Softwarehouse AG. Die Aktie notiert im Handel am 28.07.2019, ...
29.03.10 , Ad hoc
CPU gibt vorläufiges Ergebnis für 2009 bekannt
AugsburgAugsburg (aktiencheck.de AG) - Die CPU Softwarehaus AG (ISIN DE000A0WMPN8/ WKN A0WMPN), Augsburg, hat für das ...
18.03.09 , Ad hoc
CPU legt Zahlen zum Geschäftsjahr 2008 vor
Augsburg (aktiencheck.de AG) - Die auf Bankensoftware spezialisierte CPU Softwarehaus AG (ISIN DE0005454300/ WKN 545430), ...