Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 16:49 Uhr

CPU SOFTWAREHOUSE AG

WKN: 545430 / ISIN: DE0005454300

CPU Softwarehaus bereinigt Bilanz mit Kapitalherabsetzung


28.04.08 16:02
Ad hoc

Augsburg (aktiencheck.de AG) - Die auf Bankensoftware spezialisierte CPU Softwarehaus AG (ISIN DE0005454300 / WKN 545430), Augsburg, möchte ihr Grundkapital herabsetzen und damit die bereits 2007 begonnene bilanzielle Bereinigung konsequent fortsetzen. Die Kapitalherabsetzung ist Voraussetzung dafür, dass das Unternehmen nach dem in 2007 erreichten Turnaround auf mittlere Sicht seine grundsätzliche Dividendenfähigkeit wiederherstellen kann. CPU greift damit auch die auf der letztjährigen Hauptversammlung vorgetragene Fragestellung der Aktionäre auf.

Die Gesellschaft wird der zum 9. Juni 2008 in Augsburg einzuberufenden ordentlichen Hauptversammlung Folgendes zur Beschlussfassung vorlegen: Das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von 10.527.310 EUR soll über eine ordentliche Kapitalherabsetzung auf 3.509.103 EUR herabgesetzt werden. Dies erfolgt durch Zusammenlegung von Aktien im Verhältnis 3:1, d.h. durch Zusammenlegung von je drei (alten) auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu einer (neuen) Stückaktie.

Die Kapitalherabsetzung dient der Reduzierung der vorhandenen handelsrechtlichen Verlustvorträge und zur Einstellung in die Kapitalrücklage.

Der genaue Beschlussvorschlag der Verwaltung ist im Laufe der nächsten Tage der im eBundesanzeiger veröffentlichten Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung zu entnehmen.

Fragen richten Sie bitte an die unten stehende E-Mail-Adresse:
cpu-ag@cpu-ag.com
URL: http://www.cpu-ag.com

Die CPU Softwarehouse AG mit Sitz in Augsburg ist ein zukunftsorientiertes Softwarehaus für das Bankwesen. Das Unternehmen richtet seine Kernkompetenzen auf die strategischen und operativen Ziele der Banken in der Beratung und Bearbeitung von Kredit- und Wertpapiergeschäften sowie im Bankcontrolling aus. Dazu plant, entwickelt, implementiert und betreut die CPU anwenderspezifische Lösungen zur Organisation und Optimierung traditioneller und zukünftiger Kundenprozesse. Zielmärkte der CPU sind in erster Linie Deutschland, Österreich und die Schweiz. (Ad hoc vom 28.04.2008) (28.04.2008/ac/n/nw)





 
28.07.19 , Aktiennews
CPU Softwarehouse AG: Tief bewertet?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie CPU Softwarehouse AG. Die Aktie notiert im Handel am 28.07.2019, ...
29.03.10 , Ad hoc
CPU gibt vorläufiges Ergebnis für 2009 bekannt
AugsburgAugsburg (aktiencheck.de AG) - Die CPU Softwarehaus AG (ISIN DE000A0WMPN8/ WKN A0WMPN), Augsburg, hat für das ...
18.03.09 , Ad hoc
CPU legt Zahlen zum Geschäftsjahr 2008 vor
Augsburg (aktiencheck.de AG) - Die auf Bankensoftware spezialisierte CPU Softwarehaus AG (ISIN DE0005454300/ WKN 545430), ...