Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 13:23 Uhr

BrainChip Holdings

WKN: A14Z7W / ISIN: AU000000BRN8

BrainChip Holdings Aktie: Wer hätte das gedacht?


04.10.22 10:32
Aktiennews

Brainchip, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 23:19 Uhr) mit 0.87 AUD stark im Minus (-1.92 Prozent).


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Brainchip auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Brainchip wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Brainchip auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Brainchip von 0,87 AUD ist mit -17,92 Prozent Entfernung vom GD200 (1,06 AUD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 1 AUD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -13 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Brainchip-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Brainchip liegt bei 53,19, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Brainchip bewegt sich bei 54,97. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".



BrainChip Holdings kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich BrainChip Holdings jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BrainChip Holdings-Analyse.




 
07:25 , Aktiennews
BrainChip Holdings Aktie: Hammer Entwicklung!
Brainchip weist am 01.12.2022, 07:10 Uhr einen Kurs von 0.73 AUD an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Anwendungssoftware" ...
01.12.22 , Aktiennews
BrainChip Holdings Aktie: Jetzt geht’s erst richtig l [...]
Brainchip weist am 01.12.2022, 07:10 Uhr einen Kurs von 0.73 AUD an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Anwendungssoftware" ...
01.12.22 , Aktiennews
BrainChip Holdings Aktie: Unfassbarer Gewinn!
Brainchip weist am 01.12.2022, 07:10 Uhr einen Kurs von 0.73 AUD an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Anwendungssoftware" ...