Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 20:53 Uhr

Borussia Dortmund

WKN: 549309 / ISIN: DE0005493092

Silver Viper Minerals Aktie: Das dürfte für Aufruhr am Markt sorgen …


30.05.22 06:11
Aktiennews

Per 28.05.2022, 04:34 Uhr wird für die Aktie Silver Viper Minerals am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0.255 CAD angezeigt.


Unser Analystenteam hat Silver Viper Minerals auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Silver Viper Minerals heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 53,33 Punkten, zeigt also an, dass Silver Viper Minerals weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Silver Viper Minerals ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 66,28). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Zusammen erhält das Silver Viper Minerals-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Silver Viper Minerals haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Silver Viper Minerals-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 0,44 CAD. Der letzte Schlusskurs (0.255 CAD) weicht somit -42,05 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (0,34 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-25 Prozent), somit erhält die Silver Viper Minerals-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Silver Viper Minerals-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Silver Viper Minerals-Analyse vom 30.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Silver Viper Minerals jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Silver Viper Minerals-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,60 plus
+6,22%
22,76 plus
+2,61%
24,23 plus
+1,89%
162,90 plus
+1,38%
20,77 minus
-0,38%
30,55 minus
-0,81%
3,65 minus
-0,87%
0,29 minus
-2,16%
81,02 minus
-4,12%
0,14 minus
-5,92%
17,85 minus
-7,20%
0,43 minus
-13,28%
18:44 , dpa-AFX
ROUNDUP: Terzic zurück auf dem Platz - 'Das wa [...]
DORTMUND (dpa-AFX) - Mit "Edin, Edin"-Rufen ist Borussia Dortmunds neuer Chefcoach Edin Terzic nach 13 ...
17:54 , dpa-AFX
Hoeneß wegen 50+1 über Watzke und BVB: 'Meh [...]
AACHEN (dpa-AFX) - In der Diskussion der beiden großen deutschen Fußball-Vereine um die Abschaffung ...
16:41 , dpa-AFX
Aufgalopp beim BVB ohne Neuzugänge - Terzic fr [...]
DORTMUND (dpa-AFX) - Nach gut 13 Monaten ist Edin Terzic als neuer Cheftrainer bei Borussia Dortmund zurück ...