Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. März 2023, 12:59 Uhr

Beo Bancorp (or)

WKN: A0YHJB / ISIN: US05539V2097

Beo: Was bedeutet das für den Kurs?


01.09.21 08:51
Aktiennews

Der Beo-Kurs wird am 01.09.2021, Uhr mit 37 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Regionalbanken".


Beo haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Beo auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Beo weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Beo bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Beo-Aktie hat einen Wert von 20, Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (45,95). Entgegen dem RSI7 ist Beo hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für Beo.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Beo. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Beo daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Beo von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Beo?


Wie wird sich Beo nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Beo Aktie.




 
28.09.21 , Aktiennews
Beo: Was für eine Entwicklung!
An der Börse notiert die Aktie Beo am 28.09.2021, Uhr, mit dem Kurs von 35.75 USD. Die Aktie der Beo wird dem Segment ...
06.09.21 , Aktiennews
Beo: Das muss man erstmal verdauen!
Beo, ein Unternehmen aus dem Markt "Regionalbanken", notiert aktuell (Stand Uhr) mit 38.49 USD unverändert.Wie ...
01.09.21 , Aktiennews
Beo: Was bedeutet das für den Kurs?
Der Beo-Kurs wird am 01.09.2021, Uhr mit 37 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Regionalbanken".Beo ...